Die offizielle Homepage von Florian Silbereisen

ALS - Ice Bucket Challenge

Ich nominiere Katarina Witt, ID Fürstin Gloria von Thurn und Taxis und Mark Pittelkau! Bitte spendet weiter!

Gerne erfüllen wir Ihre Autogrammwünsche!

Bitte haben Sie jedoch Verständnis, dass wir Autogrammwünsche aufgrund der Vielzahl an Anfragen nur postalisch mit einem beigefügten, ausreichend frankierten und an Sie adressierten Rückumschlag beantworten können.

Senden Sie diesen Brief bitte an folgende Adresse:

Jürgens Management GmbH
Marschallstr. 1a
80802 München

Bitte senden Sie keine CDs, Cover, Zeitschriften, Bücher, Fotos etc. zum Unterschreiben!
Wir können dafür keine Garantie übernehmen!

Florian Silbereisen - Kontakt
Florian Silbereisen - das Fest der Feste 2015

Florian Silbereisen präsentiert
DAS FEST DER FESTE
Die Party geht weiter!

Mit seinem ganz neuen Tourneeprogramm „Das Fest der Feste“ konnte Florian Silbereisen in diesem Jahr das Publikum und die Fans überraschen: Er „zeigte, wie sexy Volksmusik sein kann. Die vielen jungen Mädels im Publikum kreischten“, schrieb die Bild-Zeitung, „Volksmusik, die rockt? Früher undenkbar! Dank Silbereisen Wirklichkeit.“ Die Berliner Morgenpost registrierte „Knisterstimmung“ und stellte fest: „Das Fest der Feste ist eine Punktlandung.“ In weiteren Zeitungen resümierte man: „So sexy kann Schlager sein“, Silbereisen „definierte die Rolle der Volksmusik neu“ usw. usw.

Nach Standing Ovations und umjubelten Zugaben steht jetzt fest: „Die Party geht weiter!“ Florian Silbereisen wird das Erfolgsprogramm im nächsten Jahr fortsetzen. Der Entertainer präsentiert von Januar bis Mai „Das Fest der Feste 2015“ – natürlich wieder mit einem völlig neuen Programm unter dem Motto: „Volksmusik macht Spaß – auch wenn’s nicht jeder zugibt ;-)“

Für „Das Fest der Feste 2015“ ist es gelungen, die Senkrechtstarter des Jahres zu verpflichten: voXXclub! Die sechsköpfige Band konnte in den vergangenen Monaten nicht nur die Single- und Albumcharts erobern, sie wurde bereits für ihr Debütalbum mit Gold ausgezeichnet! Die Flashmob-Videos der sechs Sänger wurden über zehn Millionen Mal angeklickt. Auf diese Weise hat es voXXclub bei Youtube bis in die Bestenliste der zehn populärsten „Top Trending Videos“ des Jahres 2013 in Deutschland und Österreich geschafft! Für diese außergewöhnlichen Erfolge erhielt die Band im Januar in Berlin die ARD-Auszeichnung „Die Eins der Besten“. Beim „Fest der Feste 2015“ werden die sechs Jungs von voXXclub erneut beweisen, was sie können.

Und auch der weltweit erfolgreichste Party-Superstar aus Österreich konnte für „Das Fest der Feste 2015“ gewonnen werden: DJ Ötzi! Der Tiroler hat immer wieder sensationelle Rekorde aufgestellt! Auf seinen grandiosen Karrierestart mit dem Hit „Anton aus Tirol“ folgten internationale Superhits wie „Hey Baby“. Der Titel schaffte es nicht nur in Deutschland und Österreich bis auf die Spitzenplätze der Charts, er schaffte es auch in weiteren 20 Ländern in die Charts! So erreichte er beispielsweise auch in Großbritannien oder Australien die Chartspitze! DJ Ötzi hat bis heute über 16 Millionen CDs auf der ganzen Welt verkauft! Er wurde mit Gold und Platin in vielen Ländern ausgezeichnet. Und mit dem Mega-Hit „Ein Stern (der deinen Namen trägt)“ gelang ihm ein Jahrhunderthit! Es gab keine Single, die länger in den Media Control-Charts vertreten war als der „Stern“: über 100 Wochen! Elf Wochen allein auf Platz eins! Beim „Fest der Feste 2015“ wird DJ Ötzi aber nicht nur für die von ihm bekannte ganz besondere Stimmung sorgen …

Beim „Fest der Feste 2015“ darf Florian Silbereisen auch eine der bekanntesten Stimmen der deutschen Pop-Geschichte ankündigen: die außergewöhnliche Stimme von No-Angels-Star Lucy! Als ältestes Kind des bulgarischen Opernsängers Ljubomir Djakowski und seiner Frau, einer Konzertpianistin, kam Lucy Diakovska seit frühester Kindheit mit Musik in Berührung. Sie stand bereits im Alter von sechs Jahren das erste Mal auf einer Bühne. Nach ihrem Abitur zog Lucy nach Hamburg und besuchte dort die Stage School of Music, Dance and Drama. Es folgte ein erstes festes Engagement im Musical „Buddy“. Bekannt wurde sie als Sängerin der ersten deutschen Casting-Popgruppe. Die No Angels zählen neben den Spice Girls bis heute zu den erfolgreichsten Girlgroups Europas. Ihr großes Herz für Kinder zeigt sie auch bei den Auftritten mit den „kleinen Spatzen“ in den „Feste“-Shows mit Florian Silbereisen im deutschen und österreichischen Fernsehen. Ihre Fitness und Ihren sportlichen Ehrgeiz demonstriert die sympathische Entertainerin immer wieder in den Shows von Stefan Raab. Auch als Jurorin und Moderatorin begeistert sie die Fernsehzuschauer zum Beispiel bei „Starmania“ in Österreich, bei „Popstars“ auf Ibiza und bei „Pop Idol“ in Bulgarien.

Außerdem zeigen beim „Fest der Feste 2015“ die Stars der TV-Startänzer ihre außergewöhnlichen Talente! Mit dabei ist auch wieder Benedikt Mordstein, der als Breakdancer immer wieder neue Titel als Deutscher Meister, Europameister und sogar Weltmeister sammelt! Er wagt regelmäßig neue Guinness-Weltrekorde, und nicht einmal vor einem „Headspin-Strip“ schreckt er zurück!

Präsentiert wird „Das Fest der Feste 2015“ natürlich wieder von Florian Silbereisen! Im Februar 2004 stand er zum ersten Mal als Showmaster am Samstagabend vor der Kamera – als Deutschlands jüngster Showmaster! Damals war er gerade einmal 22 Jahre alt. Seit zehn Jahren gehört er nun schon zu den erfolgreichsten Stars am Samstagabend. Eines seiner Erfolgsgeheimnisse: Florian Silbereisen ist nicht nur Moderator sondern Showmaster, er kündigt Unterhaltung nicht nur an, er sorgt selbst für Unterhaltung – zum Beispiel mit spektakulären Rekorden und ungewöhnlichen Aktionen. Genauso leidenschaftlich singt er und genauso kraftvoll spielt er auf seiner Harmonika – mal virtuos, mal emotional, mal klassisch, mal rockig.

In seinem Tourneeprogramm will er auch 2015 zeigen, dass Volksmusik Spaß macht – auch wenn’s nicht jeder zugibt: „Ich freue mich auf eine neue Show mit ganz viel Energie und Stimmung! Ich wünsche mir, dass alle Zuschauer mitmachen und mitfeiern!“

Eintrittskarten sind erhältlich:

in Deutschland:

Semmel Concerts Ticket-Hotline 01805/ 57 00 99 (* 0,20 EUR/Anruf., Mobilfunkpreise max. 0,60 EUR/Anruf)
im Internet: www.semmel.de oder www.eventim.de und an allen bekannten Vorverkaufsstellen

in Österreich:

Ticket-Hotline +43 (0)1 96 0 96
im Internet: www.oeticket.com
und an allen bekannten Ö-Ticket Vorverkaufsstellen

Aktuelle Tourneetermine

Florian Silbereisen – Showmaster ist mein Beruf

Schon als kleiner Junge steht Florian Silbereisen mit seiner Steirischen Harmonika auf der Bühne. Im Alter von neun Jahren unterschreibt er seinen ersten Plattenvertrag, veröffentlicht sein erstes Album und tritt zum ersten Mal im Fernsehen auf.

2002 moderiert Florian Silbereisen seine ersten Fernsehsendungen. Im Februar 2004 steht er zum ersten Mal als Showmaster am Samstagabend vor der Kamera – als Deutschlands jüngster Showmaster! Mit gerade einmal 22 Jahren präsentiert er zum ersten Mal eine große Samstagabendshow live in der ARD.

Und die Erwartungen an ihn sind hoch: Er soll nicht nur moderieren, nicht nur Stars ankündigen, sondern selbst singen, selbst tanzen, selbst Sketche spielen, selbst die unterschiedlichsten Instrumente spielen, selbst parodieren und spektakuläre Stunts wagen! Florian Silbereisen beeindruckt in seiner Show mit vielen außergewöhnlichen Ideen und Gästen wie Nina Hagen, Marianne Sägebrecht, Katarina Witt, Senta Berger, Fürstin Gloria von Thurn und Taxis, Hape Kerkeling, Helmut Kohl oder Prinzessin Märtha Louise von Norwegen.

Seit 2005 geht Florian Silbereisen jedes Jahr mit seinen „Feste“-Shows in Deutschland und den Nachbarländern auf Tournee. Zusätzlich schaut er seit 2005 im Rahmen eines journalistischen Magazins hinter die Kulissen seiner Shows.

Auch außerhalb seiner Fernsehshows zeigt er seine Vielseitigkeit: 2005 dreht Florian Silbereisen seinen ersten Spielfilm („König der Herzen“). 2006 übernimmt er die männliche Hauptrolle im erfolgreichsten deutschsprachigen Musical („Elisabeth“) im Stuttgarter Apollo-Theater.

Sogar im Deutschen Historischen Museum in Berlin wird Florian Silbereisen 2006 „ausgestellt“ – als einer der „100 Köpfe von morgen“. Eine hochkarätig besetzte Fachjury unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten hatte die „100 Köpfe von morgen“ gesucht und gefunden. Unter ihnen sind Wissenschaftler, Architekten, Sportler, Designer – und ein Showmaster: Florian Silbereisen.

Auch das Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland in Bonn thematisiert das Phänomen Silbereisen 2008 in einer Ausstellung: Neben Zarah Leander, Caterina Valente, Roy Black, Heino und Udo Jürgens ist Florian Silbereisen als einer der Stars und Publikumsidole des Schlagers zu sehen. Die Stiftung Haus der Geschichte dokumentiert die Faszination des Schlagers und seiner Stars sowie die wirtschaftlichen Aspekte dieser Branche in der Wechselausstellung „Melodien für Millionen – Das Jahrhundert des Schlagers“.

2008 wird die erste Weihnachts-CD „Mein Adventsfest“ von Florian Silbereisen veröffentlicht. Im Dezember gewinnt Florian Silbereisen die TV Total-Pokernacht von Stefan Raab.

Im August 2012 wird Florian Silbereisen Botschafter der Europa-Kampagne deutscher Stiftungen (u. a. Stiftung Mercator, Robert Bosch Stiftung) unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten. Neben Florian Silbereisen engagieren sich Helmut Schmidt, Roman Herzog, Peter Kloeppel, Gesine Schwan, Philip Lahm und viele andere als Botschafter.

Florian Silbereisen hat es geschafft, den Beruf des klassischen Showmasters neu zu beleben. Das hat auch Altmeister Rudi Carrell so gesehen: „Eigentlich hatte ich schon geglaubt, mein Beruf ist ausgestorben, aber der Florian macht wieder Mut.“ Und wie definiert Florian Silbereisen selbst seinen Beruf als Showmaster? "Ein Showmaster kündigt Unterhaltung nicht nur an, ein Showmaster sorgt selbst immer wieder für Unterhaltung - in seinen Shows und außerhalb seiner Shows", lautet seine Antwort.

Mit seinem ganz neuen Tourneeprogramm „Das Fest der Feste“ kann Florian Silbereisen 2014 das Publikum und die Fans erneut überraschen: Er „zeigte, wie sexy Volksmusik sein kann. Die vielen jungen Mädels im Publikum kreischten“, schreibt die Bild-Zeitung, „Volksmusik, die rockt? Früher undenkbar! Dank Silbereisen Wirklichkeit.“ Die Berliner Morgenpost registriert „Knisterstimmung“ und stellt fest: „Das Fest der Feste ist eine Punktlandung.“ In weiteren Zeitungen resümiert man: „So sexy kann Schlager sein“, Silbereisen „definierte die Rolle der Volksmusik neu“ usw. usw.

Nach Standing Ovations und umjubelten Zugaben steht jetzt fest: „Die Party geht weiter!“ Florian Silbereisen wird das Erfolgs-programm im nächsten Jahr fortsetzen. Der Entertainer präsentiert von Januar bis Mai „Das Fest der Feste 2015“ – natürlich wieder mit einem völlig neuen Programm unter dem Motto: „Volksmusik macht Spaß – auch wenn’s nicht jeder zugibt ;-)“

download

download

download

download

download

download

download

© Jürgens & Partner/A. Brosch

Jürgens Management GmbH

Marschallstr. 1a
80802 München
Deutschland

Telefon: 089.33 03 94 0

E-Mail:

Registergericht: AG München, HRB 197802
Geschäftsführer: Michael Jürgens
USt-ID: UID DE 282823475

Datenschutz

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Die IP-Anonymisierung ist auf dieser Website aktiviert, daher werden IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen.

Webdesign: Grazersoft GmbH